Business Continuity Management

Wie man sich teuren IT-Support erspart!

Murphys Law: Das verlängerte Wochenende beginnt. Viele machen die «Brücke». Auch der Server hat sich verabschiedet. Bemerkt wird das Desaster erst am Dienstagmorgen, wenn die ersten wieder ihre Arbeit aufnehmen wollen. Zu spät läuten alle Alarmglocken und die Firma steht still. Business Excellence sieht anders aus.

Support ist ärgerlich

Es braucht gar nicht erst der Worst Case einzutreten, beim Gedanken an die Kosten, die Systemprobleme verursachen, getraut sich die zuständige Person oft kaum, die Helpdesk anzurufen. Denn Supportleistungen gehören mitunter zu den teuersten IT-Dienstleistungen, je nach RTO – also die Zeit bis zur System-Wiederherstellung – die im SL-Agreement festgelegt wurde.

Business Continuity ist bis zu 50 % günstiger

Das betriebliche Kontinuitätsmanagement ist im Grunde genommen Support, der den Support unnötig macht. Und unterbrechungsfreie Geschäftsabläufe kosten auch viel weniger als Supportservices. Das kann je nach Monitoring-Auftrag und Wartungsleistungen bis zu 50 Prozent ausmachen, wie wir bei Vergleichen in der Praxis feststellen konnten.

Dank der Sicherstellung der Business Continuity funktioniert die Informatik bei Arbeitsantritt einwandfrei, selbst dann, wenn beispielsweise nach dem letzten Backup am Freitagabend unbemerkt Probleme aufgetreten sind. Dank Monitoring werden sie erkannt und durch den 7/24 Pikettdienst schon am Wochenende behoben. Diese Art der Überwachung gibt Sicherheit. Die lückenlose Dokumentation aller Systemtransaktionen und allfälliger Vorkommnisse macht auf mögliche bevorstehende Probleme im Voraus aufmerksam. So können sie angegangen werden, bevor sie sich auswirken.

Doch worauf beruht eine gute Business Continuity und wie kann sie geschaffen werden?

Ein geordnetes, überwachtes System läuft und läuft und läuft

Erste Voraussetzung für reibungslos funktionierende IT-Systeme ist der gut strukturierte Aufbau mit der lückenlosen Dokumentation alle Komponenten. Diese exzellente wirtschaftliche Basis schafft Computer Coach mithilfe erprobter, standardisierter Module. Die zu gewinnende Sicherheit und Effizienz dient dem Schutz Ihrer IT-Investitionen und wirkt als Treiber für die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Dabei spielen die Überwachungsservices, das Monitoring und die fortlaufende Wartung umso stringenter zusammen. Und das Risiko von Problemen oder gar eines Systemausfalls sinkt gegen Null.

Im Notfall keine grosse Not

Trifft ein Notfall ein überwachtes, gut gewartetes System, so ist dessen Wiederherstellung erheblich müheloser und schneller zu bewerkstelligen. Dabei hilft ein Partner wie Computer Coach, der den Lead übernimmt und alles daran setzt, das Problem zeitnah zu lösen, anstatt es im «Pingpong» zwischen verschiedenen Zuständigkeiten zu verschleppen. Systemkritische Vorkommnisse bewertet Computer Coach mit manuellen Prüfungen und analytischer Expertise. Davon und von der Sicherheitsrelevanz ausgehend wird das weitere Vorgehen entschieden. So eröffnen sich gangbare Wege hin zum Idealzustand einer kosteneffizienten Lösung.

«Bad News» und Good News

Zuerst die «Bad News»: Die Anfälligkeit heutiger Systeme, die Angriffe und Ausfälle nehmen laufend zu. Und wenn das Schlimmste passiert, dann kostet es schon mal richtig Geld. Da braucht man noch nicht mal einem Hackerangriff zum Opfer zu fallen. Oft genügen do-it-your-self aufgesetzte, behelfsmässig zum Funktionieren gebrachte und schlecht gewartete Systeme, an denen nicht selten der Erfolg eines Unternehmens hängt.

Die «Good News» zum Schluss: Alle für die Business Continuity notwendigen Dienstleistungen gibt es bei Computer Coach als standardisierte und kostengünstige Module in der Box.

Teilen Sie diesen Artikel – Danke!

Aktuelles aus unserem Blog

In Kürze

Viele machen die «Brücke». Auch der Server hat sich verabschiedet. Bemerkt wird das Desaster erst am Dienstagmorgen, wenn die ersten wieder ihre Arbeit aufnehmen wollen.

Willkommen bei Computer Coach

Abonnieren Sie unsere Beiträge und erhalten Sie diese per E-Mail.

Reden Sie mit uns für eine sichere und funktionierende IT-Infrastruktur.

Felix Hosner Geschäftsführer Computer Coach

Unsere Werte

  • Allein Ihren Anforderungen verpflichtet
  • Mit offenen Karten und fairen Leistungen
  • Informatik über den ganzen Lebenszyklus
  • Händlerunabhängig

Möchten auch Sie Ihre Kosten senken? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an - gemeinsam finden wir die besten Lösungen für Ihr Unternehmen.

Sie erreichen uns telefonisch unter T 031 782 12 00 oder per E-Mail.
Menü